Alle Beiträge dieses Autors

Internetseite der Bildungsakademie ist online!

31. August 2017 | Von

Am 31. August 2017 wurde im Rahmen eines Pressegesprächs die neue Internetseite www.migrapolis-akademie.de vorgestellt. Die “MIGRApolis – Bonner Bildungsakademie” befindet sich unter der Trägerschaft des Bonner Institutes für Migrationsforschung und Interkulturelles Lernen (BIM e.V.) und ist eine Einrichtung der Weiterbildung im Sinne des Weiterbildungsgesetzes des Landes Nordrhein-Westfalen. Sie dient der Weiterbildung von Jugendlichen und Erwachsenen.

[weiterlesen …]



Der Hoffnung ein Zuhause geben – Ein Abend mit Hıdır Eren Çelik und Martin Finke

28. August 2017 | Von

Bild: Amal Alwasti, Der Dichter Celik und der Musiker Finke Bericht von J. Michael Fischell Der Autor Hıdır Eren Çelik stellte, begleitet durch Gitarre und Gesang des Musikpädagogen und Schulleiters Martin Finke, am Mittwoch, dem 23. August 2017 in der Stadtteilbibliothek im Bonner Tannenbusch sein neuestes Buch „Ich stehe vor deinen Toren – Gedichte zu

[weiterlesen …]



Interkulturelle Woche 2017

25. Juli 2017 | Von

15. September bis 3. Oktober 2017 IKW_2017_Programm



Kunst- und Kultur-Reise nach Georgien

27. Juni 2017 | Von

Termin und Preis 30.09. bis 09.10.2017   1200 €   Einzelzimmer-Zuschlag 310 € Highlights Tiflis  Weinbaugebiet Kacheti, Weinkeller im Kaukasusgebirge  Kutaisi – frühere Hauptstadt Georgiens  Kloster-Komplex Gelati, Sataphia – Prometes Mgvime  Höhlenkloster David Garedscha Deutschland – Tiflis – Telavi – Signagi – David Garedscha – Kutaisi – Mzecheta – Tiflis – Deutschland 10-tägige Kunst- und Kultur-Reise, Linienflüge mit Lufthansa

[weiterlesen …]



STELLENAUSSCHREIBUNG

29. Mai 2017 | Von

Das Bonner Institut für Migrationsforschung und Interkulturelles Lernen (BIM e.V.) wurde 1995 mit dem Ziel gegründet, Migranten zu unterstützen, sie zu integrieren und mit der Gesellschaft in den Dialog zu bringen. Dazu führt das BIM eine Reihe von Integrationsprojekten durch, betreibt Migrationsforschung und bietet interkulturelle Veranstaltungen an. Seit 2010 führen wir sozialpädagogische Familienhilfen im Auftrag

[weiterlesen …]