Leitartikel

Workshop: Trauma-sensitives Arbeiten in der Flüchtlingsarbeit

20. Januar 2017 | Von

Datum: 21.02.2017, um 18.00 Uhr   Referentin:  Psychosoziales Zentrum der Caritas   Inhalt: Wie können wir dies erkennen, welche Signale senden diese Menschen aus? Welche Hilfsmöglichkeiten gibt es? Was sind die Ursachen und Auswirkungen psychi- scher Traumatisierung? Welche Strategien zur Herstel- lung von Sicherheit, Vertrauen und Stressreduktion im Kontakt mit Betroffenen gibt es? Einüben von Strategi-

[weiterlesen …]



Fortbildungs- und Beratungsangebote im November/Dezember 2016

7. November 2016 | Von
migrapolis_house-of-resources-logo_10cm_72dpi

MIGRApolis House of Resources Bonn Sie engagieren sich in einer Migrantenselbstorganisation oder einem Verein, einer Gruppe oder einer Initiative in der Flüchtlingshilfe und Integrationsarbeit und möchten sich diesbezüglich fortbilden? Sie haben gute Projektideen rund um das Thema kulturelle Vielfalt, Interkulturalität und Integration, die Sie gern mit Ihrer Migrantenselbstorganisation, Ihrem Verein oder einer Initiative umsetzen wollen?

[weiterlesen …]



Geweckte Neugier und Perspektivwechsel

26. November 2015 | Von

10. Bonner Buchmesse Migration sehr gut besucht Bericht von Bartosz Bzowski Die 10. Bonner Buchmesse Migration unter dem Motto „GrenzenLos – Vielfalt leben“, die vom 19. bis 22. November 2015 stattfand, lockte mehrere Tausend Gäste ins Haus der Geschichte. Sie war eine eindrucksvolle politische Botschaft für ein friedliches Miteinander zwischen den Kulturen, die bei den

[weiterlesen …]



10. Bonner Buchmesse Migration „GrenzenLos – Vielfalt leben“ vom 19. – 22. November 2015

15. Oktober 2015 | Von
logo_buchmesse

Unter dem Motto „GrenzenLos – Vielfalt leben“ öffnet die 10. Bonner Buchmesse Migration vom 19.- 22. November 2015 ihre Tore im Haus der Geschichte der Bundesrepublik Deutschland. Vier Tage lang präsentiert ein großes Netzwerk interkultureller Akteure ein umfangreiches Programm zum Themenfeld Migration. Die feierliche Eröffnung des zehnten Jubiläums findet am 19.11.2015 um 18.00 Uhr  im Haus der

[weiterlesen …]



“Ein Baum, der starke Äste bekommen hat” BIM e.V. feierte sein 20jähriges Bestehen

18. Juni 2015 | Von
bimbam20

Ein Bericht von Bartosz Bzowski Das MIGRApolis-Haus der Vielfalt war sehr gut gefüllt, als am 15. Juni 2015 der offizielle Festakt zum 20jährigen Bestehen des Bonner Instituts für Migrationsforschung und Interkulturelles Lernen (BIM e.V.) stattfand. Am 17. Februar 1995 wurde der Verein, hervorgegangen aus der Arbeit der Evangelischen Kirche, von einer Gruppe von Wissenschaftlern verschiedener

[weiterlesen …]