Forschungsbereich: Bildung, Erziehung und Migration

Forschungsprojekt: „Dimensionen der Bildungserfolge von aus der Türkei stammenden Einwandererkindern in der in der Region Bonn/Rhein-Sieg-Kreis “
Im Rahmen des geplanten Forschungsprojekt wird der Frage nachgegangen, welche strukturellen Ressourcen Kindern der aus der Türkei stammenden Migranten für ihren Beruf- und Bildungserfolg zur Verfügung stehen? Ferner soll analysiert werden, wie die Erfolgsprozesse biografisch zu deuten sind und warum/wie sie  trotz ihrer überwiegend bildungsfernen Familien  einen schulischen und/oder beruflichen Aufstieg geschafft haben? Durch empirische Studie sollen Ressourcen und Potentiale, auf die sich Migrantenkinder stützen und die ihnen bei ihrem Erfolg als Quelle dienen, herausgearbeitet werden, um kulturell-defizitären Erklärungsversuchen entgegenwirken zu können.

Projektdurchführung: Dr. Kenan Engin

Kontakt: engin@bimev.de