Fachpraktika

Das Bonner Institut für Migrationsforschung und Interkulturelles Lernen (BIM e.V.) wurde 1995 mit dem Ziel gegründet, Menschen mit Migrationsgeschichte zu unterstützen, sie zu integrieren und mit der Gesellschaft in den Dialog zu bringen. Dazu führt das BIM eine Reihe von Integrationsprojekten durch, betreibt Migrationsforschung und bietet interkulturelle Veranstaltungen an.

Wir bieten einen

Praktikumsplatz für das Praxissemester des Studiengangs Soziale Arbeit /
Sozialpädagogik
im Bereich ambulante Hilfen zur Erziehung
für die Zeit vom 01.03.2019 bis 31.08.2019.

Seit 2010 führen wir als anerkannter Träger der Kinder- und Jugendhilfe ambulante Erziehungshilfen im Auftrag der Jugendämter in der Region Bonn durch. Diese haben zum Ziel, die Familien bei der Bewältigung von Alltagsproblemen, der Lösung von Konflikten und Krisen, beim Kontakt mit Ämtern und Institutionen zu unterstützen und Hilfe zur Selbsthilfe und Stärkung der erzieherischen Handlungsmöglichkeiten zu geben.

Wir erwarten:
 ein laufendes Studium der Sozialpädagogik oder der Sozialen Arbeit
 Interkulturelle Toleranz und Kompetenz
 hohe Motivation und Freude an der Arbeit mit der Zielgruppe
 eine reflektierte und teamfähige Persönlichkeit

Wir bieten:
 ein vielseitiges Aufgabengebiet
 ein interkulturelles, motiviertes sowie engagiertes Team
 professionelle Anleitung und Begleitung durch Ihr Praktikum
 regelmäßigen kollegialen Austausch und Supervision
 flexibles sowie gleichermaßen betreutes und selbstständiges Arbeiten

Ihre Fragen im Detail beantwortet gerne Frau Cetin (pädagogische Leitung), Tel.: 01520/8643802.

Bewerbung bitte per E-Mail an: erziehungshilfen@bimev.de oder per Post an:
BIM e.V.
Nurcan Cetin
Brüdergasse 16-18
53111 Bonn

Stellenausschreibung_Praktikum_SA