SCHWARZ AUF WEISS – eine Reise durch Deutschland

3. November 2015 | Kategorie: Aktuelles

Im Rahmen der 10. Bonner Buchmesse Migration möchten wir Sie auf die folgende Veranstaltung hinweisen:

Günter Wallraff wollte herausfinden, wie es sich als Schwarzer in Deutschland lebt und zeigt in seinem Film “Schwarz auf Weiss” ein erschreckendes Panorma des offen und verdeckt ausgelebten Rassismus in Deutschland. In der Veranstaltung wird zunächst ein Ausschnitt aus dem Film gezeigt. Im Anschluss spricht Günter Wallraff über seine Erfahrungen und stellt sich den Fragen des Publikums.

Moderation: Anne-Gisele Nimbona

Donnerstag, 19.11.2015 , 21.00 Uhr, Haus der Geschichte Bonn, großer Saal

Klicken Sie hier, um zur Seite der Veranstaltung zu gelangen

Schreibe einen Kommentar